Mag. Melanie Kogler

Mag. Melanie Kogler

15181272_1471658792863389_344803924460178016_n
Psychologin seit 2003
Klinische- und Gesundheitspsychologin seit 2004
Schon während meiner Ausbildung habe ich einer Jugendwohngemeinschaft gejobbt. Seit 2005 arbeite ich beim SOS-Kinderdorf als Ambulante Familienarbeiterin im Bezirk Osttirol und seit 2016 auch freiberuflich als Psychologin.
_____________________________________________________________________________________
Fragen und Themen der letzten beiden Termine:
November 2016 – Dezember 2016
Freie Porno-Seiten im Netz: ohne Zahlung zugänglich, obwohl unter 18 Jahren verboten?
Prostitution; Puff; Bordell – Warum gibt es solche Häuser? Wer arbeitet dort? Wer geht dort hin?
Werden Schwule/Lesben unter uns bzw. von uns akzeptiert?
Körperliche Gewalt. Was kann ich machen, wenn ich in eine Schlägerei verwickelt werde? Wie weit habe ich mich unter Kontrolle?
Was mach ich, wenn mein „Speicher“ voll ist?
Danke für eueren Mut, Offenheit und Vertrauen. Ich freue mich auf das nächste Mal.
Sabine, danke für alles.
Liebe Grüße und noch eine schöne Weihnachtszeit
Werbeanzeigen